Wo alles begann

Es war das Jahr 2014. Durch die fortschreitende Digitalisierung erlebte die Geschäftswelt große Veränderungen. Immer mehr Unternehmen investierten in neue Innovationen und Lösungen, doch die Ergebnisse waren oft enttäuschend. Die Risiken waren hoch, Termine wurden nicht eingehalten und Budgets um das Dreifache überschritten.

Der Hauptgrund für das zahlreiche Scheitern war die Wahl der falschen Art von Werkzeugen. Die globalen Technologiegiganten bauten neue Lösungen auf ihren bestehenden ERP-Systemen auf, die einfach nicht für die moderne B2B-Kollaboration ausgelegt waren. Die Wichtigkeit der Benutzererfahrung wurde vernachlässigt, Datensicherheit war ein wichtiges Anliegen und die starren Modelle für unbefristete Lizenzen waren für einen agilen MVP-Ansatz nicht geeignet. Die ursprünglichen Innovationen wurden unter dem schweren IT-Projektmanagement begraben.

Zu diesem Zeitpunkt waren Bluugo’s Gründer Rami, Jarkko und Reko bereits erfahrene Experten im IT-Bereich. Die mit der Digitalisierung einhergehenden anspruchsvollen Herausforderungen wurden früh erkannt und der Konsens war, dass es einen besseren Weg geben muss. Die drei Freunde beschlossen, ihr eigenes Unternehmen zu gründen, welches moderne Herausforderungen anders angehen soll – Business an erster Stelle mit den bestmöglichen Werkzeugen. Bluugo wurde gegründet und unsere Geschichte begann.

timeline-2.0-GER
tracking_cloud_mobile

Von der Idee zum einzigartigen Produkt


Vom ersten Tag an war Bluugos Mission, den Status Quo herauszufordern und Dinge besser zu machen als andere Spieler in unserer Branche es tun. Dafür brauchten wir bessere und geeignetere Tools, die den Standards moderner digitaler B2B-Lösungen gerecht werden. Es dauerte nicht lange bis wir erkannten, dass es solche Tools noch nicht gab – sie mussten erst geschaffen werden.

Das Ergebnis war Tracking Cloud™ – eine bahnbrechende digitale Plattform, die neueste Technologien, einsatzbereite Softwarelösungen und umfassendes Geschäfts-Know-how aus zahlreichen Branchen in einem einzigen End-to-End-Servicepaket vereint. Tracking Cloud™ bietet Geschäftsentscheidungsträgern eine einzigartige Möglichkeit, neue digitale Lösungen in extrem kurzer Zeit zu implementieren – ohne Codierung auf Grassroot-Ebene, massive Budgets oder lange IT-Projekte.

Die erste Tracking Cloud™-Lösung wurde im Frühjahr 2015 implementiert. Bluugo hat seitdem nur noch eine Richtung – nach oben.

7 Jahre
profitables Wachstum


Vieles hat sich seit 2014 stark verändert, als unsere Gründer noch in einem Einzelraumbüro an der Entwicklung der ersten Version von Tracking Cloud™ arbeiteten. In den letzten 7 Jahren sind wir von null zu einem internationalen siebenstelligen Unternehmen gewachsen.

Im November 2018 wurde eine unserer Machine-Learning-Lösungen bei dem internationalen Innovationspreis Pride of Ground Handling Awards unter über 100 Wettbewerbern zum Gewinner gekürt. Ein Jahr später, im Herbst 2019, wurde Bluugo in das Förderprogramm Young Innovative Companies von Business Finland aufgenommen. Das Programm unterstützt die vielversprechendsten finnischen Unternehmen bei ihrem internationalen Wachstum. Zu den früheren Teilnehmern des Programms gehören Unternehmen wie Supercell, Framery und iLOQ.

Heute werden Tracking Cloud™-Lösungen auf der ganzen Welt eingesetzt und zu unseren Kunden zählen viele der größten börsennotierten Unternehmen in ihren jeweiligen Bereichen. Unser tolles Team wächst weiter und in diesem Jahr haben wir auch Sales-Development Personal eingestellt, die sich ausschließlich auf die Schlüsselregionen der internationalen Märkte konzentrieren.

Wir sind gespannt, was die Zukunft für uns bereithält – denn wir fangen gerade erst an!

facts-and-figures-GER

Die Welt ist voller Softwarefirmen – was macht Bluugo anders?

By continuing to use our website, you consent to our Privacy Policy

Accept Cookies